nächstes Konzert: 16. Oktober 2021 in der Stadthalle, Dillingen

Das KreisSymphonieOrchester Saarlouis möchte nach langer Corona-Pause dem Publikum endlich wieder ein Konzert anbieten, bewusst gefüllt mit „fröhlicher, unbeschwerter“ klassischer Musik! Am Samstag, 16. Oktober um 20 Uhr in der Stadthalle Dillingen stehen die Titus-Ouverture sowie das Divertimento KV 113 von Wolfgang Amadeus Mozart auf dem Programm, sowie abschließend die Sinfonie Nr. 82 „Der Bär“ von Joseph Haydn.  In diesen Rahmen eingebettet – auch als Reminiszens an das von Corona stark eingeschränkte Beethoven-Jahr 2020 – beide „Romanzen“ für Violine und Orchester von Ludwig van Beethoven, Perlen der Violin-Literatur. Solistin ist die in Frankreich lebende Geigerin mit armenischen Wurzeln, Aida Petrossian. Durch das Programm führt Gabi Szarvas von SR 2 Kulturradio. Die Leitung des Konzerts hat KSO-Dirigent Christian Schüller.