nächstes Konzert: Konzert mit dem Mendelssohnchor 27. Okt 2019, 17.00 Uhr Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit, Fraulautern

weitere Termine in Planung

Konzert mit dem Mendelssohnchor

27. Okt 2019, 17.00 Uhr
Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit, Fraulautern
Programm:

– Violinkonzert e-moll op.64

– Psalm 95 op.46

– Hymne „Hör mein Bitten“ und Chorkantate   „Verleih uns Frieden“

– Sonate für Orgel op.65

Musikalische Leitung: Christian Schüller und Jürgen Diedrich

 

Während deutschlandweit viel Chöre mangels Sängerinnen und Sängern aufgeben, feiert der Mendelssohn-Chor Saarlouis am 27.10.2019 seinen Geburtstag mit einem  Großkonzert. Gemeinsam mit dem KreisSymphonieOrchester werden in der Pfarrkirche Hl.Dreifaltigkeit in Fraulautern um 17:00 Uhr Chor und Orchester Werke des Namensgebers aufführen. Der im Jahr 1995 von Jürgen Diedrich gegründete Chor hat stets seine Orientierung auf anspruchsvolle Chormusik der Klassik beibehalten und wurde zu einem anerkannten Klangkörper, der schon bedeutende Werke aufgeführt hat. Die Chronik der Aufführungen enthält neben den Oratorien von Mendelssohn und Haydn auch Sakralwerke von J.S. Bach, W.A.Mozart, Beethoven, Dvorak, Gounod, Saint-Saens und von vielen Weiteren. Jedoch machte der Chor auch durch seine Mitwirkung bei den Open-Air-Klassik-Konzerten in Lisdorf auf sich aufmerksam. Hier waren Chöre aus Opern und Operetten gern gehörte Klassiker. Diese klare Linie ist ein großes Verdienst des Chorleiters von Beginn an: Jürgen Diedrich.

Die Solisten werden sein: Ute Nehrbauer und Lena Diedrich, Sopran sowie Manuel Horras Tenor. Der Solist im Violinkonzert ist Pablo Hubertus, an der Orgel wird Moritz Diedrich zu hören sein. Die Gesamtleitung des Konzertes hat Jürgen Diedrich; das Violinkonzert wird von Christian Schüller, dem Dirigenten des KreisSymphonieOrchester geleitet.

Der Eintritt beträgt 15€. Die Karten sind im Vorverkauf bei Bock&Seip und Buch-Pieper in Saarlouis sowie der Dillinger Buchhandlung (am Odilienplatz) zu nutzen.